Anmeldung

AnmeldungEntschluss gefasst, welcher Bildungsgang für

Ihre berufliche Zukunft der richtige ist?

Dann melden Sie sich an!

 

 

 

 

 

Grundsätzlich gibt es 4 verschiedene Anmeldemöglichkeiten. Die Anmeldefristen sind dabei unterschiedlich:

  • Online-Anmeldung (alle Bildungsgänge außer Fachschule (Technikerschule))*. ab Ausgabe der Halbjahreszeugnisse + 4 Wochen und ab dem 1. Schultag nach den Osterferien bis zum letzten Schultag vor den Sommerferien; Ausbildungsbetriebe haben durchgängig die Möglichkeit ihre Auszubildenden anzumelden.
  • Online-Anmeldung durch den Ausbildungsbetrieb (duale Ausbildung in der Berufsschule). Anmeldezeitraum: ab 7. Feburar bis Ende der Sommerferien.
  • Schriftliche Anmeldung (Fachschule (Technikerschule) und Zweitbewerbung). Anmeldeschluss ist der 28. Februar des Einschulungsjahres.
  • Persönliche Anmeldung in der Schule (für spät abgeschlossene duale Ausbildungsverträge in der Berufsschule und Schüler ohne Ausbildungsverhältnis (BVB-Maßnahmen)). Anmeldezeitraum: am 1. Schultag, 30. August 2017


*Detaillierte Informationen zu den Anmeldewegen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Grundsätzlich gilt: Wenn noch freie Plätze vorhanden sind, ist auch eine spätere Anmeldung als zu den jeweils geltenden Schlussfristen möglich!


Online-Anmeldung
Schüler in Nordrhein-Westfalen erhalten die Zugangsdaten Ende Januar von der jetzigen Schule. Falls das bei Ihnen nicht der Fall ist, können Sie sich selbst im Online-Portal "schueleranmeldung.de" registrieren.

Eine parallele Anmeldung an mehreren Berufskollegs ist beim "Schüler-Online"-Verfahren nicht möglich. Sobald eine neue Anmeldung durchgeführt wird, wird die erste gelöscht. Auch die parallele Anmeldung für mehrere Bildungsgänge an unserem Berufskolleg unterstützt "Schüler-Online" nicht in jedem Fall. Wenn Sie sich für zwei verschiedene Bildungsgänge bei uns anmelden möchten, so ist das natürlich trotzdem möglich. Nutzen Sie für die zweite Anmeldung das schriftliche Anmeldeformular und vermerken dort "Zweitbewerbung".

Nachdem die Anmeldung online erfolgt ist, drucken Sie sich das Bewerbungsschreiben aus und reichen es zusammen mit den dort unter "Hinweise und notwendige Unterlagen" aufgeführten Anlagen im Schulbüro des Berufskollegs ein bzw. schicken uns diese zu. Vom 1. Schultag nach den Osterferien bis zum letzten Schultag vor den Sommerferien ist das Anmeldeverfahren für Nachrücker wieder offen. Hierbei sind aber alle Bildungsgänge, die keine Plätze mehr frei haben, nicht mehr auswählbar.

Als Berufschüler (duale Ausbildung) können Sie sich selbst anmelden oder Ihr Betrieb meldet Sie an. Das ist durchgängig bis Ende der Sommerferien möglich.

Ein halbes Jahr vor ihrem Abschluss erhalten Schüler aller Schulen der Sekundarstufe I und II im Kreisgebiet ein Passwort durch ihre derzeitigen Klassenlehrer. Mit diesem Passwort können Sie sich auf der Internetseite einloggen:
Anmeldung für Schüler bei "schueleranmeldung.de"



Schüleronline BetriebeFalls der Betrieb seine Auszubildenden zur Berufsschule anmelden will, so kann er das über den folgenden Link machen:
Anmeldung für Betriebe bei "schueleranmeldung.de"


Schriftliche Anmeldung / Formulare
Das Anmeldeformular finden Sie als pdf-Download auf der Seite Downloads unter dem Menüpunkt Service zu dem jeweiligen Bildungsgang. Falls Sie die schriftliche Anmeldung als Zweitbewerbung nutzen, so vermerken Sie das bitte auf dem Anmeldeformular.


Persönliche Anmeldung
Falls Sie Ihren Ausbildungsvertrag erst sehr spät abgeschlossen haben und eine Online-Anmeldung nicht mehr geklappt hat, so können Sie sich am ersten Schultag persönlich anmelden. Die persönliche Anmeldung für die Berufsschule (duale Ausbildung) und für Jugendliche ohne Ausbildungsverhältnis findet am ersten Tag nach den Sommerferien statt. Genaue Informationen (Uhrzeiten, Räume) finden Sie rechtzeitig unter dem Punkt "Einschulung" weiter unten auf dieser Seite.

Hinweis für Auszubildenden in den IT-Berufen
Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt in enger Kooperation des Berufskollegs Technik und des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung.
Eine Anmeldung über SchülerOnline wird wie folgt durchgeführt:
Auszubildende in den Berufen 'Informatikkauffrau/-mann' und 'IT-Systemkauffrau/-mann' melden sich bitte am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung an.
Auszubildende in den Berufen 'Fachinformatiker Anwendungsentwicklung', 'Fachinformatiker Systemintegration' und 'IT-Systemelektroniker' melden sich bitte am Berufskolleg Technik an.

Hinweis zur Internationalen Förderklasse
Sie finden im Bereich "Downlads" die PDF-Datei "Informationen zur Internationalen Föderklassse" mit weiteren Informationen.

Stand der Bewerbung erfahren
Die Eingangsbestätigung erfolgt per E-Mail.
Bitte informieren Sie sich regelmäßig bei SchülerOnline über den Stand Ihrer Anmeldung.


Einschulung
Die Einschulung für alle Bildungsgänge (außer der Fachschule in Teilzeitform) findet am Mittwoch, 30.08.2017 statt. Die Einschulung der Fachschule in Teilzeitform findet am Donnerstag, 31.08.2017 statt.
Die Zeiten und Räume können Sie dieser Übersicht entnehmen.